So funktionierts:

Der 2er Kombiwetten Trick kann generell als einer der bekanntesten Sportwetten Tricks überhaupt bezeichnet werden. Ein echter Trick, mit dem ein Gewinn bei den Sportwetten garantiert ist, ist die 2er-Kombi-Strategie aber natürlich nicht. Dennoch lässt sich sagen: Mit diesem und weiteren Tipps für Sportwetten lassen sich die Erfolgsaussichten für die eigenen Wettscheine deutlich erhöhen. Es lohnt sich daher auf jeden Fall, sich mit dem Thema einmal näher zu beschäftigen.

Die wertvollsten Tipps für die Sportwetten bringen nichts ohne einen passenden Wettanbieter. Generell lässt sich sagen, dass die Sportwetten-Fans heutzutage in einer hervorragenden Ausgangslage sind. Passende Buchmacher gibt es zu Hauf, in unserem Wettanbieter Vergleich sind diese zum Beispiel allesamt aufgelistet. Hier kommt im Prinzip jeder Anbieter in Frage, wenn die 2er-Kombiwette oder eine andere Strategie umgesetzt werden soll. Allerdings: Es ist längst nicht jeder Anbieter als gleichermaßen attraktiv zu bezeichnen.

Wer das Maximum aus den Sportwetten Tricks herausholen möchte, sollte sich daher im Vorfeld seiner Wettabgabe einmal intensiv mit den Möglichkeiten auf dem Markt beschäftigen. Zunächst zu prüfen ist hier vor allem die Seriosität der Anbieter. Nur ein Buchmacher mit einer offiziellen Lizenz kommt überhaupt in Frage. Zudem sollten Sportwetten-Fans aber natürlich auch einen Blick auf die Höhe der Wettquoten werfen, das generelle Wettangebot unter die Lupe nehmen oder checken, was für einen Willkommensbonus der Wettanbieter zur Verfügung stellt.

Doppelte Chancen

Eine äußerst vielseitige Wettstrategie ist zum Beispiel die Strategie der doppelten Chancen. Flexibel deshalb, weil es sich hierbei sowohl um eine Strategie für Einzelwetten als um eine Strategie für Kombiwetten handeln kann. Darüber hinaus kann es diese Herangehensweise bei den Sportwetten Tricks für Anfänger aufgeführt werden, da es sich um eine Strategie mit recht geringem Verlustrisiko handelt. Platziert werden die Wetten hier immer auf die sogenannten doppelten Chancen. Wie der Name bereit verrät, werden hiermit zwei der drei möglichen Spielausgänge abgedeckt. Tipper haben also eine doppelte Chance, zu gewinnen. Blicken wir auf ein Fußballspiel, würde mit dieser Strategie beim Wettanbieter beispielsweise der Heimsieg und das Unentschieden abgedeckt werden – in nur einer Wette und mit nur einer Wettquote. Verloren wäre dieser Wette also nur dann, wenn sich die Auswärtsmannschaft durchsetzt.

Über/Unter-Wetten

Etwas bessere Wettquoten als die doppelten Chancen verspricht die Über/Unter-Strategie. Auch hier wird die Auswahl an Wettmärkten verringert, da statt drei Auswahlen nur zwei mögliche Ergebnisse zur Verfügung stehen. Entweder landet die Partie unter der vom Buchmacher vorgegebenen Linie oder darüber. Für was genau diese Linie festgelegt wird, variiert. Beim Fußball zum Beispiel wird auf die Anzahl der Tore, auf die Anzahl der Karten oder die Anzahl der Eckbälle gewettet. Beim Tennis wiederum beispielsweise auf die Spiele in einem Match oder die Anzahl der Asse während der Begegnung. Auch hier gilt: Über/Unter-Wetten können sich als Einzelwetten und auch wunderbar als Kombiwetten platzieren lassen.

Handicap-Strategie

Natürlich werden Sportwetten Tricks nicht nur von Anfängern, sondern auch von Profis genutzt. Eine Strategie für besonders hohe Wettquoten ist dabei die Handicap-Strategie. Bei den Handicap-Wetten wird eine Mannschaft ein gedachtes Handicap zugeschoben. Hierdurch würde also beispielsweise eine Mannschaft mit einem gedachten Tor Rückstand in eine Partie gehen. Damit dieses Team gewinnt und auch die Wette gewonnen wird, müssten als mindestens zwei Treffer Unterschied am Ende des Spiels vorherrschen. Der gedachte Treffer von vor dem Spiel wird dann nämlich gewertet. Mit einem Unentschieden oder nur einem knappen Sieg mit einem Tor wäre die Wette verloren. Bei einer Niederlage des Handicap-Teams natürlich sowieso.

Livewetten-Strategie

Eine etwas andere Herangehensweise verfolgt die sogenannte Livewetten-Strategie. Livewetten können in ganz unterschiedlichen Formen platziert werden und sind zum Beispiel ebenfalls als Über/Unter-Wetten oder doppelte Chancen denkbar. Bei einer Livewetten-Strategie werden diese Wetten jedoch ausschließlich während der laufenden Begegnung platziert und nicht etwa im Vorfeld. Viele Tipper sehen hierdurch deutliche Vorteile, die auf der Hand liegen. Alle Zuschauer können sich erst einmal einen Eindruck vom Spielgeschehen verschaffen, anschließend wird dann die dazu passende Wette platziert.

Clever sein und Erfolgschancen erhöhen

Die Gewinne beim Buchmacher zu steigern, ist eigentlich nicht möglich. Auf die Wettquoten haben Tipper keinen Einfluss. Allerdings können die Erfolgsaussichten deutlich gesteigert werden, was unterm Strich dann auch zu größeren Gewinnen führen dürfte. Nutzen können Sportwetten-Fans hierfür heutzutage ganz unterschiedliche Sportwetten Tricks und Herangehensweisen. Diese lassen sich speziell an die eigenen Bedürfnisse anpassen und können zum Beispiel auch mit den Bonusangeboten der Bookies kombiniert werden. Wer strategisch clever vorgeht, kann sich so also gleich in mehrfacher Hinsicht einen Vorteil bei der Wettabgabe verschaffen. Aber Vorsicht: Einen garantierten Gewinn kann auch die beste Sportwetten Strategie leider nicht versprechen.

Top 10 – Anbieter ohne Wettsteuer:
1BET
1BET

SPORTWETTEN - 100% BIS ZU 100€ BONUS

ADMIRALBET
ADMIRALBET

SPORTWETTEN - 100% BIS ZU 200€ BONUS

22BET
22BET

SPORTWETTEN - 100% BIS ZU 122€ BONUS

Interwetten
Interwetten

SPORTWETTEN - 100% BIS ZU 100€ BONUS

ReloadBet
ReloadBet

SPORTWETTEN - 100% BIS ZU 200€ BONUS

LSbet
LSbet

SPORTWETTEN - 150% BIS ZU 150€ BONUS

Tipico
Tipico

SPORTWETTEN - 100% BIS ZU 100€ BONUS

Bet3000
Bet3000

SPORTWETTEN - 100% BIS ZU 100€ BONUS

Wettanbietervergleich 2021 | Die besten Bonusangebote im Test
Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte spielen Sie verantwortungsvoll. Alle Angaben und Angebote ohne Gewähr. Es gelten die AGB der jeweiligen Wettanbieter.